Keimfrei und sauber

Ein positiver Nebeneffekt: Sie fühlen sich frischer und der Kopf ist klarer. Gut zu wissen für konzentriertes Arbeiten, Geschäftsbesprechungen und andere geistige Herausforderungen.

Durch die Nasenspülung werden außerdem die kleinen Öffnungen der Verbindungskanäle (Ostien) zu den Neben-, Stirn- und Kieferhöhlen, die in die Nasenhöhlen münden, frei gehalten. Wenn diese einmal verschlossen, bzw. verklebt sind, entstehen oftmals auch Über- oder Unterdruck im »Höhlen- system«, was wiederum zu Kopfschmerzen und Verspannun- gen im Halswirbelbereich führen kann. Ein ewiger Kreislauf. Durch die (geringfügig) höhere Salzkonzentration, wie sie durch einen Spülung verabreicht wird, schwellen die Schleimhäute leichter ab, die Flimmerhärchen können wieder ihre Arbeit aufnehmen und die Nasenatmung wird freier. Herkömmliche Nasenbefeuchter, z.B. in einem Sprühfläschchen, können nur den vorderen Teil der Nasenöffnung befeuchten.
nasenkanne
nasenkanne
nasenkanne
Impressum
Nasenkannen – mit Frische in den Tag und entspannt in die Nacht
Neben der reinigenden Wirkung, werden die Nasenschleim- häute zusätzlich befeuchtet und können somit besser funktionieren. Wenn Sie z.B. eine Erkältung haben, können die Flimmerhärchen, die normalerweise kontinuierlich Sekret abtransportieren, sich im zähen Schleim nicht mehr bewegen. Dieser bildet dann die ideale Nahrungsgrundlage für allerlei Viren und Bakterien und kann zu weiteren Entzündungen führen. Eine Nasenspülung kann dem vorbeugen.
weisser hintergrund
Die Nasenscheidewand ist nicht durchgängig bis zur Nasenwurzel ausgebildet. Deshalb kann das Wasser durch einen Durchgang im oberen Rachenraum hindurchfließen. Die Nasenwäsche mit der Salzlösung bewirkt, dass Nasensekret und sich im Nasenschleim festgesetzter Inhalt, wie Bakterien, Viren und Schmutzpartikel herausgespült werden.
Rundum glücklich
Nasenkannen
Himalaya-Salz